Vom 20. Mai bis 26. September 2021 findet in Lindau die Gartenschau statt. Der Bienenzuchtverein Lindau wird in dieser Zeit ein Bienenhaus mit circa 10 Völkern im Veranstaltungsgelände auf der Hinteren Insel bewirtschaften. Hier werden mit Schautafeln Informationen über die Biene gezeigt. Durch praktische Tätigkeiten an den Völkern können sich die Besucher ein Bild von den imkerlichen Tätigkeiten machen. Es ist auch geplant mit Vorträgen, Workshops und Führungen das Interesse an den Bienen und unserem Hobby bei den Besuchern zu wecken.

Mitglieder unseres Bienenzuchtvereins haben sich zu der Arbeitsgruppe "Gartenschau 2021" zusammengefunden und erste Schritte für die Gestaltung des Bienenhauses gemacht. Gerne können sich alle die Lust und Ideen haben dieser Arbeitsgruppe anschließen.

Wir wollen hier den aktuellen Stand des Projekts und alle Informationen veröffentlichen.

 

Wir möchten ein Bienenhaus auf den Gartenschaugelände platzieren. Nach der Gartenschau, soll dies einen festen Platz für unsere Jungimker zum Erlernen der Imkerei in Lindau bekommen. 

Uns fehlen bisweilen noch Fenster und eine Tür. Hierfür sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. 

Über eine Spende würden wir uns sehr freuen.